Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Druckansicht öffnen
 

Stimmzettel für die Gemeinderatswahl in Dohr werden demnächst zugestellt

Dohr, den 29. 05. 2024

In Dohr findet die Wahl zum Gemeinderat nach den Grundsätzen der Mehrheitswahl statt. D.h., in Dohr kann jede Wählerin/jeder Wähler auf seinem Stimmzettel für die Gemeinderatswahl bis zu 12 wählbare Personen eintragen. Man kann hierbei aus dem Personenkreis auswählen, welcher sich in dem Flugblatt Anfang Mai vorgestellt und erklärt hat, dass er im Falle einer Wahl das Mandat als Gemeinderatsmitglied annimmt. Man kann natürlich aber auch jede andere wählbare Person auf dem Stimmzettel eintragen. 

 

Da am 9. Juni zeitgleich mehrere Wahlen stattfinden, könnte man leicht den Überblick verlieren. Um die Wahlprozedur hinsichtlich der Gemeinderatswahl für die Wähler/innen, welche keine Briefwahl beantragt haben, etwas zu vereinfachen, wird gegen Ende der Woche/Anfang der nächsten Woche den Wählerinnen/Wählern, welche im Wahllokal wählen möchten, ein amtlicher leerer Stimmzettel zugestellt, auf welchem bis zu 12 Personen bereits zuhause eingetragen werden können. Mit diesem ausgefüllten Stimmzettel kann man dann im Wahllokal an der Wahl teilnehmen.

Toni Göbel, Ortsbürgermeister