BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Drucken
 

2020 – leider keine Pfingstkirmes in Dohr

Dohr, den 27. 05. 2020

Was hatten wir uns so gefreut………, nämlich auf die vom Förderverein der Dohrer Feuerwehr immer mit so großer Begeisterung, großem Engagement und enormem Aufwand organisierte Kirmes, auf viele gesellige Stunden im Kreise von Freunden, Bekannten und Familie. Und nun das……

Schweren Herzens hatte sich der Vorstand des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr bereits Mitte April im Interesse der Gesundheit der Helfer/innen und Besucher/innen der Pfingstkirmes dazu entschieden, die Pfingstkirmes in diesem Jahr ausfallen zu lassen. Die Ausrichtung der Dohrer Pfingstkirmes ist dem Förderverein seit vielen Jahren eine Herzensangelegenheit, umso schwerer fiel die Absage, die durch das bestehende allgemeine Veranstaltungsverbot inzwischen ohnehin unvermeidlich geworden wäre.

Das weltweit grassierende Corona-Virus macht auch vor der Dohrer Kirmes nicht Halt. Aber so traurig viele über den Ausfall der beliebtesten Veranstaltung im Dohrer Veranstaltungskalender sicherlich sind, wir leben noch. Die Absage der Kirmes ist zwar schmerzlich, aber in einer Zeit, wo durch das Virus viele Krankheits- und auch Todesfälle zu beklagen sind, wo Lebensträume platzen und Existenzen gefährdet sind oder gar vernichtet werden, ist die Absage der Kirmes ein zu verschmerzender Einschnitt. Bei uns in der ländlichen Region geht es uns noch relativ gut; dies auch, weil man, wie ich hier in Dohr feststellen kann, durchweg sehr verantwortungsbewusst mit der schwierigen Situation umgeht und sich weitgehend an die für erforderlich gehaltenen Auflagen und Einschränkungen hält. So sind in Dohr, soweit mir bekannt, auch noch keine durch das Corona-Virus verursachte Erkrankungen zu verzeichnen. In der Zuversicht, dass dies so bleibt, wünsche ich euch allen frohe und gesunde Pfingsten 2020. Und versprochen: im nächsten Jahr wird die Dohrer Kirmes desto intensiver gefeiert.

Toni Göbel, Ortsbürgermeister

 

Veranstaltungen