BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Druckansicht öffnen
 

In Dohr ist immer Bewegung

Dohr, den 22. 09. 2022

Mehrere Tausend Kubikmeter Erdaushub wurden in den vergangen Wochen im Dohrer Neubaugebiet und im Gewerbegebiet abgetragen bzw. werden noch abgetragen um die Voraussetzungen für die Errichtung von insgesamt 24 Wohnhäusern bzw. für die Ansiedlung von Gewerbebetrieben zu schaffen.

Die Firma Wajos hat auf dem kürzlich von der Ortsgemeinde erworbenen Grundstück neben ihrem bisherigen Standort mit den Erdarbeiten begonnen. In den nächsten Monaten wird dort eine neue Produktions- und Logistikhalle errichtet.

Im Gewerbegebiet auf dem Grundstück neben Lidl nimmt die dort geplante Auto-Waschanlage Formen an.

Im Neubaugebiet sind derzeit auf zehn Grundstücken die Erdaushubarbeiten bzw. Bauarbeiten zur Errichtung der Wohnhäuser im Gange.

Und die von der Firma Amprion beauftragte Baufirma ist mit beträchtlichem Maschineneinsatz dabei, die Zufahrtswege zu den abzubauenden bzw. neu zu errichtenden Strommasten so auszubauen, dass die Standorte mit schwerem Gerät angefahren werden können.

Toni Göbel, Ortsbürgermeister

 

Bild zur Meldung: In Dohr ist immer Bewegung

Aktuelle Meldungen

Veranstaltungen